Der Sattel - das Herzstück eines Einrades

Leider oder zu Ihrem Glück kann ich hier aus schmerzhafter Erfahrung sprechen. Das möchte ich niemandem wünschen. Daher hier meine persönlichen Empfehlungen:


  • Halle: Freestyle bzw. Hockey fahre ich einen Kris Holm Street.
  • Langstrecke: Kris Holm Fusion Freeride
  • Trial: Kris Holm Slim


Luxus Sattel, schwarz

Der QU-AX Luxus-Sattel mit integriertem Griff ist ein durchdachter, vielseitiger Sattel!

  • der integrierter Griff macht den Sattel schön kurz, was das Handling z.B. bei Flips verbessert
  • glatte Unterseite, ohne Kanten und herausstehende Schrauben für feinsten Griff
  • bequeme Polsterung (kein PU-Schaum!)
  • austauschebare Sattelschutzecke + Griff
  • Inbusschrauben statt Hutmuttern
  • 740g

PS: für diesen Sattel gibt es auch weiße und schwarze Sattelschutzecken.

26,90 € 2

19,90 €

  • 0,8 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Sattel - QX Eleven

Der QX-series Eleven basiert auf dem KH Fusion-Sätteln und teilt sich auch die Basis mit eben diesen.

Neben einer leicht veränderten Form (schmäler in der Mitte), verfügt er über einen "Double-Density-Foam" - d.h. zwei unterschiedlichen Schaumschichten: Eine weiche an der Oberfläche, sowie einer festeren innen, damit der Sattel sich nicht durchsitzt. Selbstverständlich ist der Sattel kompatibel mit den T-Bars, der Reinforcment-Plate sowie den KH-Griffen. Ein QX-spezifisches Cover macht den Eleven auch optisch zum Hingucker.

  • Sattelbefestigung: Imbusschrauben M6x18mm
  • Farbe: schwarz mit gelber Schrift und gelben Nähten
  • Sattelschutzkappen: austauschbar
  • mit Kris Holm auf Basis der Fusion-Sätteln entwickelt
  • Double Density-Foam: zwei unterschiedliche Schaumschichten, eine weiche an der Oberfläche, eine festere innen, damit sich der Sattel nicht durchsitzt
  • kompatibel mit T-Bars, Reinforcement-plates sowie KH-Griffe
  • Gewicht: 765g
44,90 € 2

42,90 €

  • 0,8 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Sattel Kris Holm Fusion Zero

Abverkauf des Fusion Zero:

 

ACHTUNG DER SATTEL HAT EINE NEUE SATTELAUFNAHME UND BENÖTIGT DADURCH EINE ANDERE SATTELSTÜTZE:

  • NEUE SATTELAUFNAHME: PIVOTAL
  • Farbe: blau schwarz
  • Sattelstütze lieferbar in den Durchmessern 25,4mm und 27,2
     (Länge 300mm, ca. 215gr.)
  • Farbe
  • Gewicht: ca. 810gr.
65,00 € 2

35,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Kris Holm Fusion Freeride 2015

Der gut Langstreckensattel KH Fusion Freeride wurde 2015 nochmals verbessert! Die Oberfläche wurde strukturierter und vermittelt so einen besseren Duckpunt. Ansonten ist lles gleich geblieben.

 

Der Fusion Freeride ist schon viele Jahre auf dem Einradmarkt – und wurde dabei von Jahr zu Jahr verbessert. Ein Balance-Akt auf Komfort, Steifigkeit, Gewicht, Fahrstilen und Vorlieben.

  • komfortabel gepolstert für maximalen Sitzkomfort auf den Sitzhöckern, gleichzeitig schmal genug um sich die Oberschenkel nicht aufzureiben
  • ausgeparter Mittelstreifen für mehr Komfort
  • Finger haben viel “Griffkante”
  • Sattelstütze und Sattelschutzecken werden mit Innensechskantschrauben befestigt
  • schwarz
  • für Einradsattelstützen (4 Schraubenbefestigung)
  • Griff und Schutzecke austauschbar
  • T-Bar Muni und T-Bar Distance kompatibel
  • obwohl schon extrem steiff durch die Basis ist eine Verstärkungsplatte aus Metall optional erhältlich (reinforcement plate)
  • Gewicht: 830 g
44,90 € 2

43,00 €

  • 1,2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kris Holm Fusion Freeride

Meines erachtens ist das der Langstreckensattel. Probieren Sie doch selber aus!

Bei Nichtgefallen Können Sie ihn innerhalb von 7 Tagen gegen einen Warengutschein zurückschicken.


39,90 € 2

39,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kris Holm Sattel Fusion One

Der Fusion One ist die Fortentwicklung des innovativen Zero Sattels. Mit einer ganz kleinen Krümmung und einem schmalen Mittelteil fühlt er sich wie ein leistungsfähiger Fahrradsattel an – mit der Kontrolle eines Einradsattels.

        • der klassische Einradsattel stütze den gesamten Sitzbereich dick gepolstert ab – das fühlt sich stabil und sicher an – wir empfehlen diesen Typ Sattel auch immer noch für Einsteiger oder Fahrer, die den Sattel beim Fahren quasi nie vorn greifen
        • Die Krümmung vorn und hinten, sowie das breite Mittelstück, die zu Beginn noch Sicherheit und Komfort vermittelten können aber schnell unbequem, ja schmerzhaft werden – durch Reibung, Druck und Enge schwitzt man, die Durchblutung wird evtl. eingeschränkt. Die großflächige Abstützung wird jedoch, gerade von Fahrern, die sich vorn am Griff halten und abstützen weniger benötigt.
        • Der Fusion one ist deutlich flacher – wodurch man im Wesentlichen auf den Sitzknochen sitzt. Dies mag zu Beginn ein wenig Gewohnheit benötigen – es reduziert jedoch die Reibung und ermöglicht eine bessere Durchblutung als bei einem Einradsattel.
        • Auch bei Fahrradsätteln sieht man kaum noch Sättel im Stile von “Hängematten” – sondern vielmehr flache “Bretter.
        • Ein Einradfahrer sitzt darüber hinaus, je nach Profil auch mal mehr vorn, mehr hinten, mal mehr, mal weniger geneigt, oder gar im stehen – die flache Krümmung ermöglicht hier mehr und leichtere Bewegungsfreiheit
        • tiefer Mittelsteg für mehr Komfort
        • extrem steifes Nylon-Composite-Material ermöglicht sehr große Steifigkeit und Widerstandsfähigkeit
        • T-Bar Muni und T-Bar Distance kompatibel
        • obwohl schon extrem steiff durch die Basis ist eine Verstärkungsplatte aus Metall optional erhältlich (reinforcement plate)
        • kompatibel mit Pivotal Sattelstützen wie z.B. die KH Pivotal Sattelstütze, oder den QU-AX pivotal Sattelstützen in 25,4 oder 31,6 (bei #rgb Einrädern)
        • Bitte die Einstellungsguidelines beachten
        • Gewicht: 850 g

 

66,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kris Holm Sattel Fusion Street

Der Fusion Street ist genau wie der Fusion Freeride ein Klassiker unter den Einradsätteln. Im Gegensatz zum Freeride ist der Street straffer und weniger dick.

  • ausgeparter Mittelstreifen für mehr Komfort
  • Finger haben viel “Griffkante”
  • Sattelstütze und Sattelschutzecken werden mit Innensechskantschrauben befestigt
  • schwarz
  • für Einradsattelstützen (4 Schraubenbefestigung)
  • Griff und Schutzecke austauschbar
  • T-Bar Muni und T-Bar Distance kompatibel
  • obwohl schon extrem steiff durch die Basis ist eine Verstärkungsplatte aus Metall optional erhältlich (reinforcement plate)
  • Gewicht: 775 g
44,90 € 2

42,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kris Holm Fusion Street

39,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1